Ortsbegehung des CDU-Ortsverbandes Arenberg / Immendorf

ortsbegehung 2018 08Nach einem Antrag vom TUS Immendorf Vorsitzenden (Thomas Neis) bezüglich des Ausbaus des Weges rund um den Sportplatz, kam es am 27.06.2018 zu einer Ortsbegehung. Gemeinsam gingen Oberbürgermeister David Langener, Ortsvorsteher Gerd Giefer, CDU Ortsverbandvorsitzender Tim Josef Michels, TUS Vorsitzender Thomas Neis, Gerhard Voell und die betroffenen Abteilungsleiter der Stadt Koblenz, den holprigen Weg um den Sportplatz ab. Es wurde ein positives Signal ausgesprochen und fast alle Beteiligten einigten sich auf ein schnelles Vorantreiben des Projektes. In einem Presseartikel wurde davon berichtet, dass die Maßnahmen Anfang August starten würden.

Bei dem letzten Ortsverbandtreffen ging der CDU Ortsverband Arenberg / Immendorf nochmal den renovierungsbedürftigen Weg um den Sportplatz ab. Es kam zu einer 100-prozentigen Zustimmung aller teilnehmenden Ortsverbandsmitglieder, dass der Antrag des TUS Vorsitzenden Thomas Neis unterstützt und auch beschleunigt werden muss. CDU Ortsverbandvorsitzender Tim Josef Michels traf im Anschluss Baudezernent Bert Flöck, um in einem persönlichen Gespräch die Wichtigkeit der Maßnahme zu bekräftigen. Herr Flöck beschleunigte den bis dato liegen geblieben Antrag in einem ebenfalls persönlichen Gespräch mit Edgar Mannheim (Leiter des kommunalen Servicebetrieb), der darauf hin eine sofortige Umsetzung des Antrages zusicherte.