Spielplatz im Pollenfeld wird noch 2018 realisiert

Die Realisierung des Spielplatzes im Pollenfeld wird noch im Jahr 2018 starten. Da die ADD den Haushalt der Stadt Koblenz genehmigt hat, steht jetzt dem Baubeginn nichts mehr im Wege.

Bereits im Frühjahr wurde unter Leitung von Frau Detzel mit viel Engagement von Kindern und Jugendlichen Ideen für die Gestaltung des Spielplatzes erarbeitet, so dass es hier keinen Aufschub mehr geben durfte und die CDU Metternich mit Baudezernent Bert Flöck direkt das Gespräch gesucht hat. „Uns ist es wichtig, dass schnell mit den Arbeiten begonnen wird. Die Kinder haben nun schon lange genug auf eine schöne Spielfläche gewartet. Deshalb haben wir Herrn Flöck darum gebeten, die Spielflächen mit hoch zu priorisieren.“, so die CDU Ratsfrau Julia Kübler.

Erfreulicherweise sieht dies der Baudezernent ähnlich. Nachdem der Haushalt der Stadt Koblenz durch die ADD genehmigt wurde, stehen die Mittel in Höhe von 70.000 EUR unmittelbar bereit. Der Baudezernent Bert Flöck sieht sich zuversichtlich, dass die Maßnahme nach Zustimmung des Jugendhilfeausschusses noch in diesem Jahr umgesetzt werden kann. „Über diese guten Nachrichten aus dem Baudezernat freuen wir uns sehr.“, so abschließend Julia Kübler.