Stelle des Layer Fährmanns ausgeschrieben

Lay-Faehrmann-2015-07Nachdem nun die Stelle des Layer Fährmanns ausgeschrieben ist. Hoffen die Layer darauf, dass diese Ausschreibung erfolgreich ist. Denn ohne Zusage eines Fährmanns wird die Layer Fähre nicht in erforderlichem Umfang repariert, ist die eindeutige Aussage der Verwaltung. Möglich ist dies nur durch die nachhaltige Unterstützung der CDU Stadtratsfraktion geworden, die mit klaren Begründungen zu dem vorliegenden Haushaltsansatz dankenswerterweise beigetragen hat.

Ortsbegehung des Layer Ortsvorstandes

lay-ortsbegehung-2015-07-Ziel einer Ortsbegehung des Layer Ortsvorstandes und der Ortsbeiratsmitglieder war auch die Schule. Ortsvorsteher Jörg Kreuser konnte über viele Verbesserungen in und an dem Gebäude berichten. Besondere Zustimmung erhielt der Einbau von Brandschutztüren. Gut geworden – ebenso die Neugestaltung des Büros des Ortsvorstehers, das sich seit Jahrzehnten im Schulkomplex befindet.

Zustimmung zum Haushalt 2015 ist Zeichen der Vernunft

CDU Ratsherr Leo Biewer erläuterte im Rahmen seiner Bürgersprechstunde Karthäuser Bürgern den Haushalt der Stadt Koblenz für das Jahr 2015. Biewer betonte, dass die CDU in drei Verhandlungsrunden gemeinsam mit Herrn Oberbürgermeister Prof. Dr. Hofmann-Göttig und den Ratsfraktionen, die dem Haushalt 2015 zugestimmt haben, eine für die Bürger vernünftige finanzielle Regelung erreicht hat. Die Grundsteuer, die Hauseigentümer und Mieter getroffen hätte, wird im Jahr 2015 nicht erhöht und die Gewerbesteuer wird geringer als zunächst vorgeschlagen angepasst. Die Wettbewerbsfähigkeit der Stadt Koblenz bleibt damit erhalten und die Stadt kann zugleich die notwendigen Investitionen zum Beispiel in die Infrastruktur leisten.

Weiterlesen