Ein erfolgreiches Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu

BiewerLiebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde,

wir können mit großer Dankbarkeit und Freude auf das Jahr 2013 zurückblicken. Es war für die Koblenzer CDU ein äußerst erfolgreiches Jahr. Im Herbst erhielt unser Bundestagsabgeordneter Dr. Michael Fuchs bei der Bundestagswahl ein Spitzenergebnis. Nun gilt es, eine stabile Bundesregierung auf die Beine zu stellen. Dies liegt in guten Händen bei unserer Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, unserem Abgeordneten Dr. Michael Fuchs und unserer Landesvorsitzenden Julia Klöckner.

Die CDU Koblenz befindet sich derzeit auch in wichtigen Weichenstellungen für die kommenden Jahre. Im Monat Dezember wird die Delegiertenversammlung über die Stadtratskandidatenliste für die Kommunalwahl 2014 entscheiden und am 28. Januar 2014 wird ein neuer Kreisvorstand gewählt. Nach rund sechs Jahren Tätigkeit als Kreisvorsitzender habe ich am 23. September 2013 dem CDU-Kreisvorstand vorgeschlagen, als meinen Nachfolger in der Funktion des Kreisvorsitzenden Andreas Biebricher zu nominieren. Andreas Biebricher ist ein sehr fachkompetenter Berufspolitiker, der von der Bevölkerung sehr geschätzt wird und in unserer Partei auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene tief verankert ist. Ich bin fest davon überzeugt, dass er die Koblenzer CDU weiterhin erfolgreich führen wird.

Aus meiner langjährigen Tätigkeit als Kreisvorsitzender weiß ich, wie viel Kraft und Zeit dies persönlich kostet. Es bereitet aber auch viel Freude, für unsere gemeinsame gute Sache einzutreten. Ich danke Andreas Biebricher, dass er sich bereit erklärt hat, die verantwortungsvolle Aufgabe mit der hohen zeitlichen Belastung, die ich nicht mehr zu leisten vermag, zu übernehmen. Im Gegensatz zu mir wird er als Landtagsabgeordneter zeitliche Synergieeffekte nutzen können.

Ich danke besonders unserem Geschäftsführer Johannes Becker und seinem Team für die langjährige Treue und stets engagierte Unterstützung.

Bevor wir Anfang 2014 in den Kommunal- und Europawahlkampf gehen, sollten wir die Adventszeit für ein paar besinnliche Stunden nutzen und Kraft tanken für die Aufgaben, die nächstes Jahr auf uns warten.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute, vorallem Gesundheit in 2014.

Leo Biewer, Andreas Biebricher MdL, Julia Kübler, Thomas Schmidt
Johannes Becker mit dem Team der Geschäftsstelle