Junge Union Koblenz spricht sich klar für Ortsbeiräte in allen Stadtteilen Koblenz aus!

Am 18.03.2018 wird es einen Bürgerentscheid dazu geben, ob es zukünftig flächendeckende Ortsbeiräte in Koblenz gibt. Anstatt 8 Ortsbeiräten soll es dann 19 geben.

Die Junge Union Koblenz setzt sich genauso wie die CDU Koblenz für mehr Ortsbeiräte ein. Durch Ortsbeiräte haben die Menschen die Möglichkeit schon auf Ortsebene sich intensiver auszutauschen und an der Demokratie mitzuwirken. Die Interessen des jeweiligen Ortes können durch Ortsbeiräte bei der Stadtverwaltung konkret vertreten werden. Zudem gibt es hierdurch die Möglichkeit für die Koblenzer, welche bisher keine Ortsbeiräte hatten, sich nun auch auf Ortsebene und nicht nur auf Stadtebene mit einzubringen.

Deshalb fordern wir, die Jungen Union Koblenz, alle Bürger aus Koblenz auf, am 18.03.2018 für die Einführung flächendeckender Ortsbeiräte zu stimmen.