CDA KREIS KOBLENZ feiert „Tag der CDA“

CDA will das Soziale in der Sozialen Marktwirtschaft stärken.

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft feiert ihren diesjährigen „Tag der CDA“ am 15. September 2018. Unter dem Motto „zusammen halten“ wird es in ganz Deutschland Aktionen und Veranstaltungen geben. Dazu der Vorsitzende Herbert Dott: „Die CDU diskutiert seit diesem Jahr über ein neues Grundsatzprogramm. Für uns als CDA steht fest: Wir wollen das Soziale in der Sozialen Marktwirtschaft stärken. Ein Thema liegt uns als CDA dabei besonders an Herzen: Die Frage nach bezahlbarem Wohnraum!“ „Selbst für die fleißige Mittelschicht ist es heute in den meisten Städten schwer, eine bezahlbare Wohnung zu finden. Für junge Familien ist es nahezu aussichtslos. Steigende Mieten, Immobilienpreise und Baukosten: Die Wohnungsfrage droht zu DER sozialen Frage des 21. Jahrhunderts zu werden“, betont Herbert Dott. „Wir wollen, dass sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aller Branchen auch im Innenstadtbereich eine Wohnung leisten können. Deshalb fordern wir, die Modernisierungsumlage anzupassen, den sozialen Wohnungsbau stärker zu fördern, die Mietpreisbremse zu reformieren und die energetischen Auflagen beim Bau zu überprüfen“, fordert Herbert Dott. Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) ist der Sozialflügel der CDU. Ihre Mitglieder engagieren sich vor allem auf Feldern der Sozialpolitik wie Arbeitsmarkt, Rente, Pflege und Gesundheit. Weitere Infos stehen im Internet auf www.cda-bund.de.

Ein gelungener Tag mit regem Austausch

BUNDESVORSITZENDER DER JUNGEN UNION PAUL ZIEMIAK MDB ZU BESUCH IN KOBLENZ

ju bundesvorsitzender 2018Am 21.08.2018 war der Bundesvorsitzende der Jungen Union Paul Ziemiak MdB zu Besuch bei der Jungen Union Koblenz. Die Koblenzer JUler führten ihren Vorsitzenden und einige Interessierte durch die schönste Stadt an Rhein und Mosel, legten ein paar Stopps an historischen Sehenswürdigkeiten ein und hielten an diesen kleine Vorträge. Anschließend saß man noch gemütlich im Biergarten am Deutschen Eck zusammen und redete über aktuelle politische Themen. Hier wurde beispielsweise das Thema „Allgemeine Dienstpflicht“, welches durch die Junge Union auf die politische Agenda gesetzt wurde, angesprochen und diskutiert.

Die Veranstaltung wurde zuvor auch auf Facebook beworben. Falls Interesse an der Jungen Union Koblenz besteht, kann per Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Facebook-Seite (fb.com/jungeunionkoblenz) Kontakt aufgenommen werden.

Schüler Union Rheinland-Pfalz

Anna Zobel Schueler Union RheinlandBericht von Anna Zobel

Schon ist wieder fast ein Jahr Amtszeit in der Schüler Union Rheinland-Pfalz vergangen. In circa einem Monat, am 25./26.08.2018, werde ich auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz mein Amt als Landesvorsitzende der Schüler Union Rheinland-Pfalz an meinen Nachfolger übergeben. Gerne möchte ich Sie darüber informieren, was wir in meiner Amtszeit bisher gemacht und mit welchen Themen wir uns beschäftigt haben.

Neben vielen Veranstaltungen, Gesprächen mit bekannten Politikern (z.B. Johannes Steiniger MdB) an unseren 10 Landesvorstandssitzungen innerhalb meiner 1-jährigen Amtszeit, dem Austausch mit verschiedenen Verbänden z.B. dem Philologenverband und der GEW, der Reaktivierung von 4 Kreisverbänden, der Gewinnung von 40 Neumitgliedern innerhalb der ersten 3 Monate, Wahlkampfaktionen, einem Vortrag über die Geschichte Polens, Rhetorikseminaren, Firmenbesichtigungen bei Daimler, ZDF und einer Besichtigung des Landtages, haben wir an unseren letzten beiden Landesausschüssen und auch am vergangenen Landestag viele wichtige Beschlüsse gefasst.

Weiterlesen