Gelungener Jahresauftakt der CDU Koblenz

    oettinger 2015 vsAuch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Bürgerinnen und Bürger der Einladung der CDU Koblenz zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ins VW-Zentrum an der B 9 gefolgt, um mit dem Jahresauftakt der Christdemokraten an einer der wichtigsten Veranstaltungen im politischen Jahreskalender teilzunehmen. Der CDU-Kreisvorsitzende und hiesige Landtagsabgeordnete Andreas Biebricher freute sich, unter den mehr als 400 Gästen auch zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Behörden, Schulen, Justiz, Sport und sozialen Verbänden begrüßen zu dürfen. Vor allem den diesjährigen Gastredner Günther Oettinger, der seit kurzem in der Europäischen Kommission für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft zuständig ist, hieß er herzlich willkommen. Nach einer Bekundung der Anteilnahme und einer Schweigeminute für die Opfer der Terroranschläge von Paris, rief Biebricher in seiner Begrüßungsrede dazu auf, entschlossen für unsere westlichen Werte wie die Freiheit und insbesondere jene des Wortes einzutreten.

    Weiterlesen

    Marie-Theres Hammes-Rosenstein nominiert

    thumb Marie-Theres-Hammes-RosensteinMarie-Theres Hammes-Rosenstein als Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin nominiert

    Nach einem erfolgreichen Kommunalwahlkampf und der sich anschließenden Sommerpause meldete sich die CDU Koblenz deutlich vernehmbar zurück. Mit einem Traumergebnis hat die Mitgliederversammlung erneut Marie-Theres Hammes-Rosenstein als Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin nominiert. 2007 als erste Frau in Koblenz in diese bedeutende Position gewählt, hat sie sich in ihrer Amtszeit als Erste hauptamtliche Beigeordnete der Stadt und direkte Stellvertreterin des Oberbürgermeisters weit über die Parteigrenzen hinaus in Rat, Verwaltung und vor allem unter den Koblenzer Bürgerinnen und Bürgern großes Vertrauen erworben.

    Weiterlesen

    Altstadtpreis 2014 an Rudi Gutendorf verliehen

    CDU Ortsverband Altstadt / Innenstadt

    Fußballlegende "Riegel-Rudi" wurde vom Koblenzer Bürgerverein mit dem Altstadtpreis geehrt. Als Stürmer ging er für die TuS Neuendorf auf Torejagd, als Trainer erkundete der gebürtige Koblenzer Rudi Gutendorf (87) die Welt. 90 Ligaspiele für TuS Neuendorf und 54 Trainerstationen in aller Welt sprechen für sich! "Koblenzer, Weltenbummler und Botschafter in Sachen Fußball" - so hat sich Rudi Gutendorf am 25. März 2002 auch im Goldenen Buch der Stadt Koblenz verewigt. Am 6. Juli 2014 wurde er nun im historischen Ratssaal mit dem Altstadtpreis 2014 geehrt: Herzlichen Glückwunsch zu dieser Ehre. Auf unser Mitglied Rudi Gutendorf, seit 1947 im CDU Ortsverband Altstadt/Innenstadt, sind wir sehr stolz!

    thumb rudi-gutendorf-altstadtpreis-2014

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...

    cdu-mitglied-werden
    cdu-mein-vorschlag
    cdu-tv
    union-magazin-192